LLL Heute #3 – Stillen und Mutter-Säuglings-Nähe

In den Tagen nach der Geburt ist der Körper der Mutter der “natürliche Lebensraum” des Babys. 「Lebensraum」を取得するには、「Protest-Verzweiflungsreaktion」を参照してください。 Diese Reaktion trägt zum Überleben bei, indem sie den Energieverbrauch und das Wachstum verringert, dh die Herzfrequenz und die Körpertemperatur senkt und die Produktion von Stresshormonen Massiv erhöht. Sobald Mutter と Kind wieder vereint sind、sreigen die Herzfrequenz und die Körpertemperatur des Babys und die Stresshormone nehmen ab. Untersuhungen haben gezeigt, dass der Haut-zu-Haut-Kontakt zwischen Mutter und Kind die Produktion von Stresshormonen um 74 % reduziert (1)。

スティレンのハイパーコンタクト

Auch wenn diese körperliche Nähe、dieser Haut-zu-Haut-Kontakt auch ohne Stillen möglich ist、soprofitieren gestillte Babys doch viel mehr davon als Babys、die nicht direkt an der Brust gefüttert werden: Die Brust kann nicht auf Distanz gegeben werden。

赤ちゃんのために、賢明で、感情を表現し、感情を表現し、すべての感情を表現します:

  • アウシュタウシュ・フォン・ブリッケン、
  • Bad von Wörtern und Geräuschen、die bereits in der Gebärmutter gehört wurden (insbesondere die Geräusche des mütterlichen Herzens)、
  • Geruch und Geschmack der Milch (die sich je nachdem, was die Mutter gegessen hat, verändern, ebenso wie das Fruchtwasser, das das Baby am Ende der Schwangerschaft geschluckt hat)、
  • 刺激 (Gesicht、Nase、Zunge、Mund) を使用して、さまざまな機能を使用して、ブルートの詳細を確認できます。

Diese Nähe des Kindes zur Mutter beim Stillen ist besonders ausgeprägt bei dem, was Suzanne Colson als Biological Nurturing bezeichnet hat, bei dem die Mutter eine halb liegende Position einnimmt.赤ちゃんの位置で、バウフの意見と、反重力反射の古風なコルパー デア ムッターの知識を学びましょう。つまり、Brist が発見され、自分が gestützt werden muss であり、seinen Mund weit öffnen und sich effektiv und schmerzfrei an der Brust festhalten (2) になります。

Diese Interaktion zwischen Mutter und Kind findet auch beim nächtlichen Füttern statt: Durch die körperliche Nähe haben Mutter und Kind den gleichen Schlafrhythmus, ihre inneren Uhren sind wie synchronisiert.

アイン・オキシトシン・バッド

Wenn der Körperkontakt, das Stillen (und das Tragen) die Bindung zwischen Mutter und Kind fördern, ist die auch eine Aspekt der Hormone, insbesondere des Oxytocins, des Hormons der Liebe und der sozialen Beziehungen.

Der gestillte Säugling und seine は、オキシトシンの影響を強く受けます。

赤ちゃんの金色は最高です。 Eine Studie (3) hat gezeigt, dass bei Frühgeborenen, die Haut-zu-Haut getragen werden, “die Dauer des Haut-zu-Haut-Kontakts während der letzten acht Stunden einen statistischsignifikanten Einfluss auf den beim Baby gemessenen Oxytocinspiegel hat, und zwar in dosisabhängiger Weise」。

Und ist mit dem gestillten Kind, das getragen wird, dem “gestillten” Kind でしたか?

Ich möchte mit den Worten einer Mutter schließen, die für アライテル オージュルフイ, die Zeitschrift von LLL Frankreich, aussagt: “Das Baby schreit kaum noch, es schläft oder beobachtet, was vor sich geht. Es beruhigt sich und schläft ein. Es wacht ruhig auf… Es ist ein Glück、zu spüren、dass das Baby sich wohlfühlt、dass es sein Leben als Baby lebt、das dieses Kontinuum braucht、dass es ein paar Monate lang in meiner Nähe ist、um die Empfindungen wiederzuentdecken、die ichハッテ、マイネム・バウフ戦争に参加して…ウン・ダス・イヒ・メイン・レーベン・アルス・ムター・アイナー・グローセン・ファミリー・ミット・マイネン・バイデン・ヘンデン・レーベン・カン!」

(1) モディ N、グローバー V、「早産児における高コルチゾール血症の非薬理学的軽減」、 乳児の行動と発達 1998年; 21(86)、ICIS 特別号。

(2) ジーヘ・セイン・ブーフ 生物学的養育: 本能的な母乳育児、2019年、ピンターとマーティン。

(3) https://www.co-naitre.net/actualites/impact-de-nature-soins-secretion-docytocine-chez-lenfant-premature-usa-2018/

クロード・ディディエジャン・ジュヴォー、LLL-ベラテリン、 LLL フランクライヒ