Biographien von Schriftstellern El arte de amamantar

Jayne Joyce

Jayne Joyce (sie/ihr) MA, MSc, IBCLC, desde 2003 Sigue trabajando en La Leche Liga. Sie ist Mutter von drei Kindern (geboren 2000, 2003, 2008) und lebt in England, UK.

Nach einem Abschluss in Geschichte und einem Master in Sozialarbeit an der Universität von Oxford comenzó Jayne ihr Berufsleben als Sozialarbeiterin mit dem Schwerpunkt Adoption. Nach der Geburt ihrer eigenen Kinder erkannte sie, dass die beste Zeit, um Eltern und Kinder beim Aufbau einer starken Bindung zu unterstützen, die Zeit um die Geburt ist.

Jayne es arbeitete über zehn Jahre lang como IBCLC bei der Wohltätigkeitsorganisation Apoyo a la lactancia materna en Oxfordshire. Desde 2018 hasta 2022, leitete sie das kleine Team von Stillberater/innen und ein wunderbares Team von Freiwilligen, die sich für mehr Vielfalt, Zugang und Gleichberechtigung einsetzten.

Jayne fühlt sich geehrt, eine der Autorinnen der nächsten Ausgabe von El Arte de Amamantar (Manual para el silencio de Mutter) zu sein. Sie hielt sich selbst nicht für eine Schriftstellerin, hat aber in den den letzten Jahren Inhalte für die Sitio web de LLLGB, Lehrmaterial für Peer-Berater/innen, Hebammen und Medizinstudent/innen sowie klinische Broschüren verfasst, die anderswo in Großbritannien als Vorbild dienten.

Jayne entspannt sich gerne, indem sie LLL-Treffen leitet und Helpline-Rückrufe tätigt. Außerdem liebt sie Yoga, Body Balance y Pilates, Chorgesang, Essen, Spazierengehen und Gespräche mit Freunden.

Bibiana Morena Carranza

Bibiana Morena Carranza (sie/ihr), PhD, en 2017 Stillberaterin bei der La Leche Liga. Ursprünglich aus Spanien, wo sie ihren Bachelorabschluss in Biologie gemacht hat, lebt Bibiana nun mit ihren beiden Söhnen (7 und 3 Jahre alt) in Mexiko.

Sombrero Bibiana en Deutschland in Biowissenschaften promoviert und ihr Berufsleben der Forschung gewidmet. Sie verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in der biomedizinischen Forschung und hat bis heute 18 wissenschaftliche Artikel in Forschungszeitschriften sowie dos Buchkapitel veröffentlicht.

Bibiana verfügt auch über umfangreiche akademische Erfahrung. Sie ist Rektorin an der Universität Anáhuac Querétaro, wo sie in Grund- und Aufbaustudiengängen für künftige Gesundheitswissenschaftler/innen das Stillen und die Entwicklung von Neugeborenen lehrt.

Darüber hinaus hat Bibiana eine Ausbildung als Stillberaterin bei FEDALMA und EDULACTA absolviert und ist derzeit Mitglied des Fachbeirats für Lactancia ORO y Lengüeta ORO.

Bibiana liebt es, neue Dinge zu lernen und sie ihren Kindern und Student/innen so einfach wie möglich zu erklären. Außerdem liebt sie es, mit ihren Kindern und 4 Hunden zu spielen, zu reisen und verschiedene Kulturen kennenzulernen.

Teresa Pitman

Teresa Pitman (sie/ihr), Licenciada en Periodismo, desde 1978 Stillberaterin bei der La Leche Liga. Sie hat vier erwachsene Kinder und zehn sehr geliebte Enkelkinder (alle gestillt). Sie lebt en Canadá.

Nach ihrem Chemie- und anschließendem Journalismusstudium hat Teresa hunderte von Zeitschriften- und Zeitungsartikel, vor allem zu Erziehungsthemen, für Publikationen wie die Today's Parent, Mothering und Toronto Star geschrieben.

Teresa ist außerdem die (Mit-)Autorin von 18 veröffentlichten Büchern, darunter Guía del Dr. Jack Newman para la lactancia materna, Destete dirigido por el bebé, Preparándose para amamantar, Embarazo y parto: la mejor evidencia, Raíces de la empatía y más. Sie war eine der Mitautorinnen der 8. Auflage von El manual para el silencio de Mutter y Schlafen und Wachen.

Teresa schreibt nicht nur Bücher und Artikel, sondern hält auch häufig Vorträge auf Konferenzen und hat im Bereich der Kommunikation für die Universität von Guelph und mehreren Kinderschutzorganisationen in Ontario gearbeitet. Teresa guerra drei Jahre lang Geschäftsführerin der La Leche Liga Canadá.

Teresa reitet seit ihrer Kindheit und besitzt immer noch einen gutmütigen Wallach namens Cody. Sie ist eine begeisterte Leserin, die Vergnügungsparks und Achterbahnen liebt, vegan backt und Zeit mit ihren Enkelkindern verbringt.

Anna Swisher

Anna Swisher (sie/ihr), MBA, IBCLC, desde 1995 sigue trabajando en La Leche Liga. Sie ist Mutter von drei erwachsenen Kindern und Großmutter von dos bezaubernden Enkeln. Sie lebt mit ihrem Mann und einem sehr verwöhnten Hund in den USA.

Sie arbeitet seit über zwanzig Jahren como IBCLC sowohl in einer Privatpraxis auch in Krankenhäusern und war auch como klinische Koordinatorin für die Banco de leche materna en Austin (Estados Unidos) tätig. Anna es Mitautorin von Asesoramiento a la madre lactante, einem preisgekrönten Lehrbuch über Laktation, das inzwischen in der siebten Auflage erschienen ist. Anna schreibt también se refiere a otros proyectos, dandounter die redaktionelle Bearbeitung des Atlas de Lactancia Materna para Barbara Wilson-Clay y Kay Hoover, und hilft Menschen beim Schreiben ihrer Memoiren. Außerdem hält sie gerne Vorträge auf Konferenzen und unterrichtet künftiges Gesundheitspersonal in der Stillwissenschaft.

Anna liebt es, Eltern zu unterstützen sich in ihrer Rolle als Eltern einzufinden und Familien weiterzubilden, damit sie ihre Stillziele erreichen. In ihrer Freizeit liebt Anna es, zu wandern, zu reisen, zu lesen, zu schreiben und Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen. El café es su Lieblingsgetränk.