L'Actualité de LLLI – 12. Dezember 2023

Englisch – DeutschSpanisch中文日本語

Die aktuelle LLLI-Aktualisierung ist das Informationsbulletin, das dem Verwaltungsrat der La Leche League International vorliegt.

Redakteure und Köchin: Diane Thompson und RuthAnna Mather lllinews@llli.org

DANS CE NUMÉRO…

  • Die aktuelle Fassung des LLLI-Verwaltungsrats
    • Aktionen des Rats
      • Statuten
    • Kampagne am Ende des Jahres von LLLI
    • 2024: Online-Konferenz des LLLI
    • Aktuelle Treffen und Programme des Conseil d'Administration
  • Soutien à l'acréditation des personnes-ressources
  • Bewerbungen einreichen
  • Soutien à l'allitement dans les dringenden Situationen
  • Revue „LLL Today“
  • Webinare von LLLI
  • Ein Andenken an eine animierte LLL
  • Liga der Amis de La Leche

L'ACTUALITÉ DU CONSEIL D'ADMINISTRATION DE LLLI

Aktionen des Rates
Statuten

Der Conseil d'Administration de LLLI genehmigte die Änderung der Politik Schutz des Logos und des Namens LLL Der Vorschlag zur Unterdrückung der drei in dieser Politik und in anderen Dokumenten integrierten drei Regeln wurde genehmigt: die Politik zur Verwendung des Logos LLL, die Politik zum Schutz des Logos und der Name des LLL, die Politik zum Verkauf 'Artikel wichtig für das Logo LLL.

Diese Politiker wurden im Rahmen der Revision des politischen und politischen Gremiums des LLL vom Jahr 2024 geprüft. Die Mitvorsitzenden von die Commission du Règlement Der Innenraum muss für diese Frage zu Ihrer Disposition passen.

Kampagne am Ende des Jahres von LLLI
Help Families Access Crucial Breastfeeding Resources. Give Today

[Beschreibung des Bildes: Mère noire aux longs cheveux à reflets roux, portant une chemise à carreaux et un Jean bleu. Elle allaite son bébé, assise sur le sol du salon. Texte: „Aidez les familien à accéder à des ressources importantes en matière d'allaitement. Faites un don aujourd'hui“.

La Leche League International (LLLI) startete am 1. Dezember 2019 in der Saisonähm November bis 31. Dezember 2023. Es ist die größte Sammlung von LLLI-Fonds! Das Sammlerobjekt liegt bei 100.000 Dollar. In diesem Jahr, 10 %, wurden alle in dieser Kampagne des Jahres 2011 gesammelten Fonds mit insgesamt 10.000 Dollar belohnt, nachdem der Fonds Marian Tompson im Rahmen der Neugründung gestiftet wurde d'urgence ». LLLI se réjouit de votre soutien !

Le Der Fonds Marian Tompson hilft Ihnen in dringenden Situationen Es handelt sich um einen eingeschränkten Nutzungsschutz, der geschaffen wurde, um die Situation in dringenden Situationen zu schützen. Er trägt den Namen der La-Leche-League-Fangemeinde, Marian Tompson, und unterstützt und unterstützt LLL-Entitäten und -Ressourcen in der ganzen Welt, um sie zu nutzen, um Gemeinden und Familien zu unterstützen, die mit Krisen konfrontiert sind Erzählt von Naturkatastrophen, Konflikten, Bevölkerungsvertreibungen und anderen dringenden Situationen. Um mehr über den Fonds Marian Tompson zu erfahren, der sich in dringenden Situationen um ihn kümmert, schließen Sie sich ihm an PFANDRECHT. Bitten Sie darum, die Informationen zu diesem Thema zu verbreiten oder sich an die folgende Adresse zu wenden: Ihr Beitrag – La Leche League International (llli.org).

2024: Online-Konferenz des LLLI

Reservieren Sie das Datum! LLLI organisiert am 17. und 18. Oktober 2024 eine weltweite Konferenz, um die Projektleiter für die Veröffentlichung zu gewinnen L'art de l'allaitement maternel. Die Sitzungen sind direkt verfügbar und je nach Bedarf unterschiedlich, mit Übersetzungen. Die Sitzungs- und Interventionsideen der Welt umfassen die gesamten Sitzungen. Sie können Ihre Ideen miteinbeziehen ce-Gruppe Facebook Sie können die Arbeitsgruppe LLLI auf dieser Konferenz unter der Adresse conferenceteam@llli.org kontaktieren. Jede Person, die an der Organisation der Konferenz teilnehmen möchte, kann auch zu dieser Arbeitsgruppe eingeladen werden.

Kürzliche Treffen und Besuch des LLLI-Verwaltungsrats
  • 8. November 2023
  • 29. November 2023
  • 13. Dezember 2023

SOUTENIR L'ACCRÉDITATION DES PERSONNES-RESSOURCES

Arbeitsgruppen für Studenten

Zahlreiche Kandidaten müssen animiert werden, um ihr Bewerbungsdossier in einer Gruppe zu bearbeiten. Sie sind mit der Organisation verbunden und haben ein Team von Hilfskräften und Mitarbeitern gegründet, die nach ihrer Akkreditierung bleiben müssen.

Was kann es sein, dass es sich um jemanden handelt? Es kann sein, dass zusätzliche Teilnehmer mit einer Animationsressource und einem Vertreter von LAD unterwegs sind, sowohl in Anwesenheit als auch in der Ferne. Die Kandidaten können sich auch zwischen ihnen abmühen, zum Beispiel am Leitfaden für Ressourcen auf dem Schulgelände (BRG) oder an den fakultativen Übungen.

Hier sind einige Vorschläge, die Sie für eine Gruppenarbeit verwenden können:

  • Geschichte des Personals der Ehe und der Mutterschaft – Die Studenten schickten ihre persönliche Geschichte zum Vertreter von LAD. Stellen Sie zusätzliche Fragen zu jedem Konzept, um eine Gruppendiskussion zu starten.
  • Erstellen Sie eine Liste von Themen am Rande der Akkreditierung als Animator – Besprechen Sie die Themen mit der Teilnahme aller Teilnehmer.
  • Guide des ressources pour l'allaitement (BRG) – Bearbeiten Sie in der Gruppe jede Frage oder beantworten Sie die Fragen der BRG. Fordern Sie von den Teilnehmern eine „Reaktion“ in der Gemeinschaft. Erstellen Sie ein Dokument mit allen „Reaktionen“ bei BRG.
  • Antwort auf die Fragen des Beraters und der Gruppe – Besprechen Sie relevante Themen bei der Geschäftsführung einer Gruppe. Organisieren Sie ein fiktives Wiedersehen. Stellt euch ein Rollenspiel auf die Fragen, die ihr von den Schülern erhalten habt, auch wenn die Animatoren ihre Ratschläge erhalten haben.
    *Jeu de rôle: Ich spiele eine Rolle im Kader eines Lehrlings mit neuer Kompetenz.

BEWERBUNG EINER KANDIDATUR

Das Personalkomitee des LLLI sucht nach Kandidaten für die nachfolgenden Stellen.

Prüfungsausschuss für Akkreditierungen

Équipe de résolution des plaintes

Prüfungsausschuss des Comité des Dirigeants Mondiaux

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Personalkommission von LLLI unter der Adresse personalcmte@llli.org. Jede Formation muss garantiert sein. Sie können mir auch andere LLL-Mitglieder empfehlen. Die Kandidaturen können nicht erfolgreich sein Hier.

SOUTIEN À L'ALLAITEMENT DANS LES SITUATIONS D'URGENCE

Vor vier Monaten wurden Personalressourcen in Hawaii (Etats-Unis), in Marokko, in Neapel (Italien), in Israel, in Guerrero (Mexiko), in Nepal und in Chennai (Indien) zu diesem Thema kontaktiert Die Katastrophen erwirtschaften ihr Geld. Sie erhalten Informationen über die dringende Situation in ihrer/ihrer Muttersprache(n), dem Fall und in anderen Sprachen für Zellen, die nicht mit Ihnen gesprochen oder nicht genehmigt wurden les langues de ces pays. Die entsprechenden Microsoft Word-Ressourcenblätter (LLL) werden zur Übersetzung vorgeschlagen und mit Zellen geliefert, die auf Nachfrage angekommen sind.

LLLI ist Mitglied der zentralen Umgruppierung der „Kinderernährung in dringenden Situationen“ (IFE), die arabische Ressourcen für eine Antwort benötigt l'IYCF-E im Gazastreifen. Die arabischen LLL-Ressourcen werden von den Partnern der zentralen IFE-Umgruppierung betreut.

REVUE „LLL HEUTE“

La quatrième édition de LLL heute Ich wurde in der letzten Oktoberwoche von allen Personalressourcen entsandt.

LLL heute Sie informieren sich über unsere Ressourcen, unsere Werbearbeit, unsere Fondssammlungen und unsere leidenschaftlichen Projekte. Wir haben die außergewöhnliche Arbeit von Animateuren und LLL-Entitäten in vollen Zügen genossen. Die LLL-Schriftart „Animatrices“ macht jeden Tag zu einem Unterschied zwischen dem Inhalt und dem Beklagten der gesamten Welt. Informieren Sie sich über die von den verschiedenen Personalressourcen eingeleiteten Änderungen, nachdem wir die Arbeit aller LLL-Verantwortlichen gefeiert haben.

Senden Sie uns Ihre Beiträge LLL heute à dali@llli.org oder llltoday@llli.org.

WEBINAIRES VON LLLI

CERP ist für das LLLI-Webinar „Getting to the Heart of the Matter: The Mastitis Spectrum“ („Allons au cœur du sujet: le spectre de la mastite“) verfügbar. Sie können dieses Webinar auch besuchen, da die beiden anderen Webinare gerade online sind: „Stillen und Menschenrechte“ („Allaitement et droits de l'homme“) und „Voreingenommenheit und Stillen“ („Préjugés et allaitement“) ce PFANDRECHT. Die Webinare von LLLI werden allen Animateuren und Studenten kostenlos angeboten. Eine gewisse Modalität wird von den Personen benötigt, die CERP benötigen.

EN SOUVENIR D'UNE ANIMATRICE LLL

Mary Sundquist Lofton wurde im Oktober 2023 verstorben. Mary war im Jahr 1980 die Verwalterin der öffentlichen Beziehungen des LLLI. Sie verfügte über eine wertvolle Ressource für Journalisten in der Presse, im Radio und im Fernsehen, die sich ihrer Expertise anvertrauten . Im Jahr 1987 gründete Mary im LLLI das Programm „Peer Counselor für das Stillen“ („Conseil en allaitement par lespairs“). LLLI ist Mitglied des amerikanischen Programms „Frauen, Säuglinge und Kinder“ in Illinois – WIC – und des „Board of Health“ in Chicago, um das erste offizielle Programm zur Bildung von Beraterpaaren zu leiten. Dieses Programm richtet sich an Frauen unterschiedlicher Herkunft und an verschiedene sozioökonomische Gruppen, die LLLI aufgrund von Bevölkerungsgruppen, die es nicht verdient, identifiziert hat.

AMIS DE LA LECHE LEAGUE

Friends of LLL

[Beschreibung des Bildes: Einzelne Fotos von sechs verschiedenen Endroits, die ihr Baby betreuen. Im Fotozentrum mit dem Text „Save the Date! 24.-27. Oktober 2024. Weitere Informationen erhalten Sie! https://friendsoflll.org/  mit den Logos der Amis de La Leche League und der La Leche League Internationale].

Reservieren Sie das Datum! 24.-27. Oktober 2024

Sie wurden zu einer Reise der LLL-Freunde (FoLLL) nach Chicago eingeladen, bestehend aus einem Abendessen, das vom LLLI-Direktor Zion Tankard und den LLL-Freunden mit den Autoren der neuen Ausgabe organisiert wurde L'art de l'allaitement maternel. Weitere Informationen finden Sie hier Website Web de FoLLL.