Polly Smith, Southampton, Großbritannien

Das Sammeln von Gruppenmitteln kann eine enorme Hilfe beim Wachstum Ihrer Gruppe sein. Ganz gleich, ob Sie eine Gruppenbibliothek unterhalten oder erweitern, Führungskosten und die Teilnahme an Workshops und Schulungen finanzieren, Gruppen- oder Führungsgebühren und Beurteilungen bezahlen oder einen Tagungsort oder Erfrischungen finanzieren möchten – Geld hilft! Allerdings kann es eine entmutigende Aufgabe sein, einen nutzbaren Betrag an Gruppenmitteln zu generieren.

Ideen zur Beschaffung von Gruppenmitteln wurden in „Ideen für Gruppen-Fundraising.“ Hier konzentrieren wir uns auf Spenden.

Geschenke als Spende annehmen

Wenn Eltern ein Exemplar davon kaufen möchten Der Weibliche Kunst des Stillens Wenn Sie ein anderes LLL-genehmigtes Buch für die Gruppenbibliothek verwenden oder der Gruppe eine kleine Spende zukommen lassen, damit die Führungskräfte weiterhin andere unterstützen können, können wir das Angebot großzügig annehmen.

Spenden anerkennen

Einige Gruppen bestätigen Spenden, indem sie ein Exlibris anbringen oder den Vermerk „Gespendet von ___“ oder „Von einem Elternteil finanziert“ hinzufügen. Weitere Ideen sind das Versenden handgefertigter Dankeskarten oder das Bereitstellen kleiner Gegenstände wie Stifte oder Taschen, die mit dem LLL-Logo hergestellt und bedruckt wurden. Ein persönlicher Dank an Mütter im Gruppentreffen oder öffentlich auf Facebook ist eine weitere Möglichkeit, Ihre Dankbarkeit für eine Spende auszudrücken.

Sammeldose

Eine deutlich beschriftete Sammeldose oder ein Sammelkorb für Spenden, die bei jedem Treffen zur Verfügung stehen, kann sich als nützlich erweisen. Platzieren Sie es in der Nähe der Broschüren oder der Gruppenbibliothek und geben Sie es bei der Erfrischung herum, um sicherzustellen, dass jeder die Möglichkeit hat, zu spenden, wenn er dazu in der Lage ist. Obwohl wir klarstellen können, dass die von uns angebotene Unterstützung kostenlos und Spenden freiwillig sind, hat das Schreiben des Betrags einer empfohlenen Spende auf den Behälter einigen Gruppen geholfen, mehr Spenden zu erhalten. Über die vorgeschlagene Spende kann jede Gruppe individuell unter Berücksichtigung der Bevölkerungsgruppe vor Ort entscheiden.

Förderung der Mitgliedschaft

Im Vereinigten Königreich (UK) geht ein Teil jedes Mitgliedsbeitrags an die örtliche Gruppe der Mutter. Daher kann die Förderung von Mitgliedschaften eine wichtige Möglichkeit sein, lokale Mittel zu beschaffen. Das Sprechen über die Mitgliedschaft in den Bekanntmachungen/Ankündigungen vor einer Seriensitzung kann als nützliche Erinnerung dienen und dafür sorgen, dass sie nicht vergessen wird. Einige Gruppen entscheiden sich dafür, ihren Mitgliedern von Zeit zu Zeit zusätzliche Anreize zu bieten, um ihre Wertschätzung zu zeigen oder eine Mitgliedschaft attraktiver zu machen. LLL Chilterns ließ Gruppentaschen für ihre Mitglieder anfertigen (siehe Foto).

Verkauf von Büchern

Einige Gruppen verkaufen Kopien von Die weibliche Kunst des Stillens bei Treffen. Gruppen können die großartigen Bücher bewerben, die in ihrem Partnerunternehmen, ihrem regionalen Netzwerk oder der Online-Buchhandlung ihrer Region (sofern vorhanden) erhältlich sind. Auch wenn der Verkauf von Büchern Ihrer Gruppe möglicherweise kein direktes zusätzliches Einkommen bringt, helfen Käufe in einer LLL-Buchhandlung LLL, und viele Gruppenmitglieder unterstützen LLL gerne auf diese Weise. Wenn eine Mutter bar zahlt, kann sie gleichzeitig mit dem Kauf eines Buches eine zusätzliche Spende an Ihre Gruppe leisten. Einige Gruppen akzeptieren Zahlungen auch über PayPal, Venmo oder ein anderes Online-Zahlungssystem, das mit dem lokalen Bankkonto der Gruppe verknüpft werden kann.

Spenden von ethischen Organisationen

Patty Spanjer aus Dalton, Georgia, USA bittet ihre örtliche Stillkoalition um Spenden:

„Wir bekommen Spenden für Unkosten von der örtlichen Stillkoalition. Vollständige Offenlegung: Ich bin Präsident der Koalition, aber ich bin sicher, dass wir auch dann Spenden erhalten würden, wenn ich es nicht wäre. Das Leitbild der meisten Koalitionen besteht darin, das Stillen zu fördern, und was gibt es Besseres, als lebenslanges Lernen zu unterstützen? Ich schlage vor, dass LLL-Leiter einer lokalen Koalition beitreten. Wenn sie nicht mitmachen möchten, denken Sie darüber nach, um Spenden zu bitten. In der Vergangenheit haben wir Briefe an örtliche Kinder- und Geburtshelferpraxen geschickt und um eine Spende gebeten. Das führt in der Regel zu mehreren Beiträgen. Ich bin der festen Überzeugung, dass Sie der Community das Gefühl geben möchten, dass sie ein berechtigtes Interesse an Ihnen hat. Wir fragen manchmal lokale Unternehmen an und bekommen normalerweise eine Spende.“

Spenden über JustGiving

JustGiving ist eine kostenpflichtige Organisation für Online-Fundraising eine Gebühr. Andere ähnliche Unternehmen sind ebenfalls verfügbar.

„24 Stunden nach der Veröffentlichung eines JustGiving-Links haben wir über 200 £ ($280) für LLL Chelmsford-Mittel. Ich bin völlig überwältigt von der Großzügigkeit der Mütter und ihrer Mütter, die ebenfalls gespendet haben! Wenn Sie darüber nachdenken, eine Seite einzurichten, kann ich sie nur wärmstens empfehlen.“ Kerry Basil  (LLL Chelmsford, Großbritannien)

Führungskräfte entdecken immer Möglichkeiten, Geld für ihre Gruppen zu sammeln, und die Mütter in der Gruppe haben möglicherweise auch ihre eigenen Ideen. Sie können diese Gespräche fördern und erleichtern. Viele der Mütter, denen Sie geholfen haben, werden auch Ihnen und Ihrer Gruppe gern helfen wollen.

Ethikkodex

Im Ethikkodex: Finanzierung heißt es:

LLLI, LLL-Einrichtungen und LLL-Vertreter können eine vielfältige Finanzierung beantragen von:

  • Mitgliedschaften
  • individuelle Spenden/Beiträge
  • Zuschüsse von anerkannten gemeinnützigen Stiftungen, Regierungen oder öffentlichen Stellen
  • entsprechende kommerzielle Quellen (siehe unten).

LLLI, LLL-Einrichtungen und LLL-Vertreter wählen die Finanzierungsquellen sorgfältig aus. Bevor wir uns für eine Finanzierungsquelle entscheiden, recherchieren wir deren Produkte und Eigentümerstruktur und nutzen dabei unsere internationalen Netzwerke sowie alle relevanten Publikationen in gedruckter Form und im World Wide Web. Führungskräfte und Mitarbeiter, die sich mit Finanzierungsfragen befassen, werden sich gegenseitig durch den Austausch von Informationen unterstützen und sich weltweit gegenseitig bestätigen und Rechenschaft ablegen.

Den vollständigen Text finden Sie im Ethikkodex: Finanzierung auf der LLLI-Website (melden Sie sich bei Aufforderung mit Ihrer LLLID und Ihrem Passwort an).

Polly Smith wurde im September 2014 akkreditiert und begann gemeinsam mit ihren beiden Co-Leitern LLL Southampton-Treffen zu leiten. Derzeit ist sie an der Leitung eines Pilotkurses zum vorgeburtlichen Stillen beteiligt und beteiligt sich aktiv an der örtlichen Initiative des Entbindungsheims (Breastfeeding Champions), um das Stillen im Krankenhaus zu verbessern. Polly unterrichtet zu Hause ihre sechsjährigen Zwillinge. Polly ist außerdem Redakteurin für Growing Your Group in